+49 21 57- 81 23 56

Eltern-Information zur aktuellen Lage

Liebe Eltern,

seit einigen Tagen werden Ihre Kinder über die Klassenleitungen mit Unterrichtsmaterialien versorgt. Ich hoffe, dass dies weitgehend ohne Schwierigkeiten gelingt. Es ist uns jedoch bewusst, dass gerade unsere jüngeren Schülerinnen und Schüler hierbei vor großen organisatorischen oder auch technischen Herausforderungen stehen.

Deshalb haben wir uns entschlossen, in erster Linie Aufgaben aus den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch zu verteilen und die Wiederholung und Vertiefung von bereits bekanntem Unterrichtsstoff in den Mittelpunkt zu stellen. Es ist selbstverständlich, dass neue Inhalte nur in begrenzter Form im Eigenstudium erarbeitet werden können.

Da kein Mensch eine Prognose über die Entwicklung der Pandemie wagen kann, bitten wir Sie, mit Ihren Kindern ohne Leistungsdruck zu üben.

Wann der Unterricht in der Schule wieder aufgenommen werden kann, wissen wir nicht, aber natürlich werden wir situationsgerecht mit Blick auf das Wohl der Schülerinnen und Schüler Leistungsmessungen in reduzierten Maßen vornehmen. Machen Sie sich deshalb darüber keine Sorgen.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Kindern für die nächsten Wochen alles Gute. Bleiben Sie gesund!

Ihre Schulleitung